Bayerisch Schwaben

Bayerisch Schwaben

Augsburg –

Maximilianstrasse mit Alpenpanoramaz

Augusta Vindelicum“ nannten die Römer ihre Zivilsiedlung zwischen Lech und Wertach. Daraus wurde später Augsburg, das als freie Reichsstadt im 15. und 16. Jahrhundert durch den Fernhandel und die Bankgeschäfte hier ansässiger Kaufmannsfamilien, vor allem der Fugger und Welser, zu den Weltstädten der Renaissance zählte. Noch heute erzählen viele schmucke Gebäude von der historischen Bedeutung Augsburgs, der ältesten Stadt Bayerns.[…] weiterlesen

Das Wittelsbacher Land

Maria-Birnbaum-mit-Ecknach

Im Osten von Augsburg befindet sich mit dem Landkreis Aichach-Friedberg das Wittelsbacher Land,  dass auch als die Wiege Altbayerns bezeichnet wird. Ehemals war in Oberwittelsbach der Stammsitz der Wittelsbacher. Sehenswert sind heute die Burgkirche und das Unterwittelsbacher Wasserschloss, welches vor 150 Jahren Herzog Max in Bayern, dem Vater der späteren Kaiserin „Sissi“gehörte. Abenteuerlich geht es dagegen in der Hial-Erlebniswelt auf[…] weiterlesen

Ferienland Donau-Ries

Nördlingen Luftbild

Reizvolle Landschaften charakterisieren das Ferienland Donau-Ries: Donau und Lech prägen mit ihren Urstromtälern den Süden der Region. Auf Schwäbischer und Fränkischer Alb beeindrucken die typischen Wacholderheiden. Landschaftlicher Höhepunkt ist jedoch zweifellos der Meteoritenkrater Ries. Das Prädikat „Nationaler Geopark Ries“ betont die Einzigartigkeit dieser Region, die vor rund 14,5 Millionen Jahren durch einen Asteroideneinschlag entstanden ist. Das flache, weitgehend unbewaldete Kraterbecken[…] weiterlesen

Das Dillinger Land

Albrand

Zwischen den Ausläufern der Schwäbischen Alb im Norden und den nördlichsten Hügeln des Alpenvorlandes im Süden liegen das dünn besiedelte Donauried und das fruchtbare Donautal. Hunderte Seen, weite kulturgeprägte Ebenen, und dann das blaue Band der Donau so zu sagen als zentrales Juwel umgeben von landschaftlichen und kulturellen Schätzen. Dort reihen sich entlang der Donau malerische Städte wie Perlen an[…] weiterlesen