Das Fränkische Seenland

Fränkischen Seenland

Das Fränkische Seenland ist die kontrastreiche Urlaubsregion in Franken:

Ein Reiseziel für Sport- und Kulturbegeisterte, für Familien mit Kindern und anspruchsvolle Individualisten, das rund um die von Menschenhand geschaffenen Seen mit ganz viel Natur punktet.

Wanderer und Radfahrer finden hier Wege für jeden Anspruch, um diese Natur zu erobern. Der „Seenländer“ ist der Paradeweg für Wanderer im Fränkischen Seenland. Die Rundwanderstrecke vereint nicht nur Naturgenuss, Kulturerlebnis und fränkische Lebensart auf 146 Kilometern – die Tour verbindet außerdem den Altmühlsee mit dem Kleinen und Großen Brombachsee und dem Rothsee. Einer der schönsten Radwege ist der 67 Kilometer lange „Fränkische Seenland Radweg“ von Ornbau am Altmühlsee bis Allersberg am Rothsee, auf dem es unterwegs eine zauberhafte, von Mischwäldern geprägte Landschaft zu entdecken gibt.

Zugänglich sind im Fränkischen Seenland nicht nur die Seeufer mit ihren Strandbädern, sondern auch Kultur und Geschichte der Region: Sie entdeckt man ganz bodenständig und echt fränkisch – bei Stadtführungen und fantasievollen Veranstaltungen in historischen Gemäuern.

Den reizvollen Gegensatz von Kultur und Natur verbindet die Urlaubsregion im Süden von Nürnberg mit dem „Blühenden Seenland“. Schlossgärten, botanische Besonderheiten, Lehrgärten und Parks – überall laden grüne Paradiese zu einer Entdeckung ein. Ausstellungen wie das „Haus Fränkischer Geschichte“ auf Burg Abenberg oder das „Seen-Informationszentrum“ in der Mandlesmühle begeistern mit spannenden Multimediastationen die ganze Familie.

Den richtigen Appetit auf die echte fränkische Küche holen sich große und kleine Urlauber im Fränkischen Seenland bei aktiven Unternehmungen: beim „Soccergolf“, bei einer Radtour oder einer lustigen Schifffahrt.

Tipp: Der neue Erlebnisspielplatz am Südufer des Altmühlsees lädt Jung und Alt zu einer spielerischen Zeitreise ein, die in einer „Ausgrabungsstätte“ beginnt und vom „Alemannendorf“ zur „Römerstadt“ führt.

Tourismusverband
Fränkisches Seenland
Postfach 1365
91703 Gunzenhausen
Telefon 09831/5001-20
info@fraenkisches-seenland.de
www.fraenkisches-seenland.de