Bad Wimpfen – Die Stauferstadt am Neckar

Bad Wimpfen

Schon von weitem begrüßt die markante Bad Wimpfener Stadtsilhouette die Gäste der ehemals größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen. Die Stadt am Neckar liegt an der Burgenstraße zwischen Heidelberg und Heilbronn und zählt zu den eindrucksvollsten Stadtbildern Deutschlands. Die historische Altstadt mit ihren bedeutenden Gebäuden, wie dem Roten Turm, dem Steinhaus sowie dem Blauen Turm und der frühere Palas mit seinen romanischen Doppelarkaden, prägen die Stadtansicht. Die Evangelische Stadtkirche mit der barocken Ehrlich-Orgel und die Kreuzigungsgruppe von Hans Backoffen ist ebenso interessant zu besichtigen, wie die Ritterstiftskirche St. Peter in Bad Wimpfen im Tal (ein Meisterwerk der Frühgotik).

Kirchen, Klöster und Kaiserpfalz
Wo einst ein Römisches Kastell stand, steht heute die Ritterstiftskirche und das Kloster Bad Wimpfen. Aus der Stauferzeit sind die markanten Türme, das Steinhaus, das Hohenstaufentor und die Pfalzkapelle sowie die Arkaden erhalten. Bei einer Stadtführung durch verwunschene Gässchen lässt sich das romantische Städtchen im Neckartal bestens erkunden. Jede Woche werden öffentliche Führungen angeboten, an denen auch spontan teilgenommen werden kann. Im Anschluss laden gleich drei städtische Museen zum Besuch ein.

Solebad Bad Wimpfen – wie ein Besuch am Meer wirkt die Wimpfener Sole wahre Wunder. Attraktiven Badespaß bieten Sprudelbänke- und liegen, Bodensprudler, Nackenduschen und Massagedüsen.

(Wegen Renovierungsarbeiten von April 2019 bis vsl. Juni 2020 geschlossen)

Traditionelle Feste und kulturelle Vielfalt
Der Weihnachtsmarkt, der mittelalterliche Zunftmarkt, der über 1000-jährige Talmarkt und das Reichsstadtfest sind nur einige der besonderen Events.

Auf und am Neckar unterwegs
Ob mit dem Planwagen, per Schiff oder zu Fuß auf dem Qualitätswanderweg Neckarsteig, die Burgenreiche Region lässt sich auf vielfältige Weise erkundet.  Ein gut ausgebautes Fahrradwegenetz bietet zudem viele Möglichkeiten für kleine oder große Radtouren.

Lassen Sie sich vom Charme des malerischen Städtchens im Neckartal verzaubern. Hier lässt sich Vergangenheit fühlen und Gegenwart genießen.

Weitere Informationen erhalten Sie über die
Kultur & Tourist-Information Bad Wimpfen
Hauptstr. 45
D-74206 Bad Wimpfen
Tel. +49(0)7063-97200
Fax +49(0)7063-972020
info@badwimpfen.org
www.badwimpfen.de