Die Quellregion Donau: Natur, Geschichte und Kultur

Hüfingen

Im Naturpark Südschwarzwald gelegen, laden die drei Städte der Quellregion Donau, Donaueschingen, Hüfingen und Bräunlingen, zu unbeschwertem Urlaubsspaß und kulturellen Erlebnissen inmitten einer reizvollen Naturlandschaft ein.

Dort wo die Reise der Donau beginnt, liegt die Residenzstadt Donaueschingen. Bummeln Sie durch die Innenstadt mit Jugendstilensemble oder besuchen Sie das Fürstlich Fürstenbergische Schloss, seine weitläufige Parkanlage, die Donauquelle sowie den Donauzusammenfluss. Während einer Führung durch die Fürstenberg Brauerei mit Ver-
kostung erfahren Sie mehr über das bekannte Bier und die Museumsvielfalt garantiert ein abwechslungsreiches Kulturangebot.

Idyllisch liegt der Erholungsort Hüfingen mit der liebevoll sanierten und denkmalgeschützten Altstadt am Rande des Südschwarzwaldes. Die „Römische Badruine“ und das Stadt- und Schulmuseum versetzen Besucher zurück in die Vergangenheit. Die Blumenteppiche zu Fronleichnam sowie die Internationalen Keramikwochen mit Töpfermarkt ziehen jeweils zahlreiche Besucher an. Im Freizeitbad “aquari“ mit Saunalandschaft erlebt man Spaß, Erholung und Abwechslung.

Die Zähringerstadt Bräunlingen bietet vom sanften Wanderweg bis zur wildromantischen Wutach- und Gauchachschlucht seinen Besuchern traumhafte Aussichten über die Ausläufer des Schwarzwaldes bis hin zu den Alpen. Genießen Sie ländliche Idylle und entdecken Sie die Natur auf dem Heckenerlebnispfad. Nutzen Sie die Gelegenheit am wärmsten Badesee im Schwarzwald, dem Kirnbergsee, die Seele baumeln zu lassen.

Auch Radfahrer finden in der Quellregion Donau ein ideales Terrain vor. Durch das gut ausgeschilderte Radwegenetz mit elf Routen lässt sich die abwechslungsreiche Wasserlandschaft bestens erkunden.

Quellregion-Dachlogo

Kontakt:
Informations- und Kulturamt
Stadtverwaltung Hüfingen
Hauptstraße 16
D-78183 Hüfingen
Telefon: + 49 771 6009-24
Telefax: + 49 771 6009-22
E-Mail: tourist.info@huefingen.de
www.quellregion-donau.de