Das ZweiTälerLand

Im Elztal und Simonswäldertal haben sich die sechs Orte Biederbach, Elzach, Gutach im Breisgau, Simonswald, Waldkirch und Winden im Elztal zu einer faszinierenden Ferienregion zusammengeschlossen. Die Region beginnt etwa 15 Autominuten nordöstlich von Freiburg und besitzt mit dem Kandel (1.214 m), einen der höchsten Berge des Schwarzwaldes. Während im Weinort Buchholz zu Ostern schon die Kirschbäume blühen, glitzert auf dem Kandel häufig noch der Schnee.

Das ZweiTälerLand verzaubert mit einer typischen Schwarzwaldlandschaft, in die sich seine sechs Orte harmonisch einfügen. Durch die sanft geschwungenen Täler sprudeln die klaren Wasser der Elz und der Wilden Gutach. Auf den welligen Hügeln mit ihrem satten, duftenden Grün grasen friedlich Kühe. Das Landschaftsbild wird bestimmt von Wäldern und Bergrücken, die einen atemberaubenden Panoramablick ermöglichen. Eine Landschaft, die alleine schon bei ihrer Betrachtung zur inneren Ruhe und Harmonie beiträgt.

Wer Abgeschiedenheit und Ruhe in fast unberührter Natur sucht, findet auf den Höhen rund um Oberprechtal auf teils naturbelassenen Pfaden und gut beschilderten Wanderwegen Erholung pur. Das milde Reiz- und Schonklima des Elztals unterstützt Ihre intensive, nachhaltige Erholung. Wenn woanders dicker Nebel, Herbst- und Wintertage trübt, können Sie im Luftkurort Oberprechtal mit einiger Sicherheit Sonne genießen.

Hier inmitten des südlichen Schwarzwaldes, weitab von Hektik und Verkehrslärm befindet sich das ElzLand Hotel Pfauen, für Insider ein Geheimtipp.

Regionaler Genuss, körperliches Wohlgefühl und Ausspannen stehen im Elzland Hotel Pfauen genauso im Mittelpunkt wie die Gesundheitsvorsorge und das Lindern von Beschwerden. Als erstes Hotel bietet das Haus die Zellbiologische Regulationstherapie ZRT® an, eine naturheilkundlich ausgerichtete Vorgehensweise für mehr Vitalität im Alltag. Das basenfasten nach Wacker® rundet als wichtiger Baustein das ganzheitlich angelegte ZRT®-Gesundheitsangebot ab.

Im täglichen ElzLand Aktiv Programm mit Aquagymnastik, Yoga, QiGong, Meditationen, geführten Wanderungen, Vorträgen, Seminaren und Kochkursen, können Sie Ihren Durst nach lebenslangem Lernen stillen und mit vielen neuen Impulsen nach Hause zurückkommen. Eine besondere, nachhaltige Urlaubserfahrung! Als einzigartige Kombination aus Wellnesshotel und Gesundheitszentrum bietet das ElzLand Hotel Pfauen für Ruhe-Suchende über Genussliebhaber bis hin zu Aktivurlaubern ein besonders nachhaltiges Erholungserlebnis. Weitere Informationen erhalten Sie über www.elzland-hotel-pfauen.de

Am westlichen Ausgang des Zweitälerlandes liegt der Ortsteil Buchholz, den man unbedingt besuchen sollte, wird hier doch unübersehbar Weib angebaut Fünf Weingüter- und Winzergenossenschaften bauen hier in langer Tradition Weine an, die jedes Jahr die unterschiedlichsten Prämierungen erhalten. Ein Spaziergang auf dem Weinlehrpfad gibt Ihnen nicht nur einen hervorragenden Blick über die Rheinebene bis zum Kaisersuhl und den Vogesen, sondern erklärt auch auf anschauliche Weise die Arbeit der Weinbauern.