Stadt Sigmaringen

Sigmaringen

Die junge Donau schmiegt sich eng an den Fuß des prachtvollen Hohenzollern-Schlosses. Auf dem Wasser durchbrechen bunte Kanupaddel seine Reflexion. Doch nicht nur das Schloss lädt zur historischen Spurensuche: überall mischt sich schwäbischer Charme mit fürstlichem Glanz. Sigmaringen vereint Geschichte und Gegenwart vor der atemberaubenden Kulisse des oberen Donautals zu einer einzigartigen Urlaubsoase für Jung und Alt.

Wanderer finden mit den DonauFelsenLäufen, den fünf Premiumwanderwegen in Sigmaringen, bestens ausgeschilderte Wanderwege in einer imposanten und abwechslungsreichen Landschaft, gepaart mit zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten vor. Die Wege verlaufen durch das Donautal, das Schmeiental und das Tal der Lauchert und bieten ein umfangreiches Angebot an Ruhebänken,- liegen sowie Vesperinseln.

Mit sechs bis 13 Kilometer Länge und unterschiedlichen Höhenprofilen bieten die fünf Touren für jeden Geschmack etwas: die Wegeprofile wechseln stetig von schattigen  Waldwegen über sonnige Wiesen bis zu schmalen Pfaden entlang der Flüsse, gekrönt von faszinierenden Aussichten in die malerische Landschaft.

Auf den zahlreichen Radwege bietet sich ebenfalls eine optimale Gelegenheit die Schönheit der Natur zu genießen.

Oder lassen Sie sich im Kanu auf der Donau treiben und genießen Sie vom Wasser aus ein einzigarte Naturschauspiel. Erkunden Sie die historische Stadt im Wander- und Fahrradparadies „Naturpark Obere Donau“ bei einer Stadtführung oder mit dem Audio-Guide.

Im 2015 wartet außerdem ein besonderes Veranstaltungshighlight auf die Besucher: vom 12.Juni bis 09. August findet der „Sigmaringer Blütenzauber“ statt – freuen Sie sich auf einzigartige Blumenbilder sowie ein abwechslungsreiches Programm an Theater, Konzerten und sportlichen Aufführungen!