Tuttlingen – diese Stadt überrascht

Honberg-Kirche

Tuttlingen ist eine sehr charmante und moderne Stadt, direkt an der Jungen Donau. Durch die günstige Lage zwischen Schwäbischer Alb, Donautal, Schwarzwald und Bodensee wird Tuttlingen gerne als wunderschöner Ausgangspunkt für viele Ausflüge in die Region wahrgenommen. Ob Wanderer, Radfahrer oder Städtetourist, jeder kann sich in Tuttlingen seinen Mix aus Kultur, Erholung und Freizeit nach seinen Bedürfnissen und dem persönlichen Fitnesslevel zusammen stellen.

Der schöne Donaupark direkt im Zentrum präsentiert neben Sonnenterrassen, Minigolf und Bootsverleih eine spektakuläre Skateranlage. Einmalige Erlebnisse ermöglichen die Stadthalle und viele andere Events in der Tuttlinger City. Zum Beispiel das Zelt-Musik-Festival Honberg-Sommer, jedes Jahr im Juli, mit romantischem Biergarten und einzigartigem Flair. Beim Stadtteil Möhringen begeistert das geologische Highlight Naturphänomen Donauversickerung mit einem besonderen Abenteuer. Im Sommer kann man trockenen Fußes im Flussbett spazieren und wunderschöne Versteinerungen finden.

Wetterunabhängig bietet Tuttlingen Badespaß und Entspannung im Freizeit- und Thermalbad TuWass:  Das 37 Grad heiße Thermalwasser stammt aus einer Tuttlinger Quelle und entspricht dem Qualitätsniveau von Mineralwasser. Zusätzlich gibt es einen Strömungskanal, Kinderplanschbecken, Erlebnisrutschen, eine vielseitige Saunalandschaft und vieles mehr für Groß und Klein zu entdecken.

Das sind nur ein paar Gründe für eine Reise nach Tuttlingen.

Und wann kommen Sie?

Sehenswürdigkeiten
Ruine Honberg auf dem Tuttlinger Hausberg, mit wunderbarem Blick auf die Stadt. Zu Fuß ca. 20 Minuten von der Innenstadt entfernt. Kein Eintritt, frei zugänglich.

Jugendstil-Kirche, die Evangelische Stadtkirche beeindruckt.
Mai-September: So-Fr 13-17 Uhr, Eintritt frei!

Naturphänomen Donauversickerung
Ganzjährig versickert das Wasser in den kalkreichen Gesteinsschichten der Jura-Zeit, im Sommer sogar vollständig und hinterlässt an über 150 Tagen pro Jahr ein trockenes Flussbett.

Städtische Galerie, Di- So 11-18 Uhr, Eintritt frei!

Tuttlinger Fruchtkasten stellt unter anderem die Wiege der Tuttlinger Industrie dar. Sa, So 14-17 Uhr, Eintritt frei!

Wöchentlich: Wochenmarkt mit mediterranem Flair mitten im Zentrum. Freitags ganzjährig von 8 bis 12 Uhr und von März bis Dezember in etwas kleinerer Form auch am Montag.

Mai bis Oktober monatlich: Nachtwächter Rundgang im historischen Stadtteil und Luftkurort Möhringen. Auf dem Weg begegnen Ihnen nicht nur Geschichte und Geschichten aus Möhringen, sondern auch allerlei Gesindel …

Ganzjährig: Stadtführungen in Tuttlingen, auch zum Naturphänomen Donauversickerung.

STADT TUTTLINGEN
Tourist-Info, Rathausstr. 1,
78532 Tuttlingen, Tel. 0 74 61 /99-340
E-Mail: touristik@tuttlingen.de
www.tuttlingen.de